Die ersten Schritte...

gfkmotor2[1].jpg

Im ersten Schritt wurde die Schadensstelle von losen Resten gesäubert und die Kanten des Lecks zur Laminierung vorbereitet.